Hypnosetherapie

 

Wer das Wort „Hypnose“ liest, denkt wahrscheinlich zuerst an mysteriöse Tricks auf der Showbühne.

Diese Vorstellungen  auf der Bühne oder im Fernsehen  zeigen leider nicht die wahren  Möglichkeiten der Hypnose.

Die moderne Hypnotherapie, die in der Psychotherapie, Psychosomatik und Medizin eingesetzt wird hat nichts mit der scheinbaren Willenlosigkeit und Einschränkung der Persönlichkeit während einer Bühnenshow zu tun.

 

Jeder Mensch kennt „hypnotische Zustände“ , auch wenn es einem erst einmal gar nicht bewusst zu sein scheint.

Wenn Sie ganz vertieft in ein gutes Buch oder einen Film sind und die Außenwelt immer unwichtiger geworden ist, dann kann man schon von einer Art Hypnose oder Trance sprechen. Es ist also eine Focussierung auf das Innere, in dem die Welt um einem herum unwichtiger wird und man innere Ressourcen und Kräfte wieder (neu) entdecken kann.

 

Und genauso, wie beim „Miterleben eines fesselnden Filmes ist es auch in der Hypnose möglich, die inneren Bilder zu verlassen , die Augen zu öffnen und zu jeder Zeit im vollen Besitz seiner Sinne und Willens zu sein. Niemand verliert die Kontrolle und es ist auch niemals möglich, jemanden gegen seinen Willen zu hypnotisieren.

 

Im Gegenteil:

Die Hypnose ist eine wunderbare Methode eine tiefe Entspannung herbeizuführen und durch Kommunikation mit dem Unterbewusstsein lange verborgene Ressourcen und  Kräfte freizusetzen und Blockaden zu lösen.

 

Die Hypnosetherapie ist eine wertvolle Ergänzung in meiner Praxis, mit der man auch noch einen Blick tiefer nach innen schauen kann, wenn nötig und somit alte Blockaden oder unverarbeitete Erlebnisse aufarbeiten.

 

Hypnose ist sowohl bei Erwachsenen und auch bei Kindern und Jugendlichen eine kraftvolle Therapieform, von der ich tagtäglich wieder begeistert bin!

 

Sie kann helfen bei:

 

  • Stress

  • Vorbeugung von Burnout

  • Ängsten/Phobien

  • Raucherentwöhnung/Gewichtsreduktion

  • Chronischen Krankheitsverläufen

  • Begleitung in der Krebstherapie

  • Entspannte Schwangerschaft

  • Kinderwunsch

  • Schmerzen

  • Stärkung des Selbstbewusstseins

  • Allgemeine Stärkung des Immunsystems

  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte

  • Allergien

 

  • U.v.m.

 

Die Hypnose ist auch sehr gut geeignet bei Kindern und Jugendlichen, da hier oft noch ein viel schnellerer und besserer Zugang zu inneren Bildern und Ressourcen geschaffen werden kann. Gerade bei Kindern/Jugendlichen gibt es manchmal zusätzlich ganz besondere Symptome, bei denen die Hypnose gut unterstützend wirken kann,  wie z.B. Bei

 

  • Mobbing in der Schule

  • Schulangst /Prüfungsangst

  • Bettnässen

  • Selbstbewusstseinsstärkung

  • Trauerbewältigung

  • Scheidungsprobleme

  • Allergien

  • ADS/ADHS

  • Lernblockaden

  • Usw.

 

 

Es ist auch möglich die Selbsthypnose zu erlernen. Sie kann eine hervorragende Selbsthilfe sein für den Alltag, um schwierige Situationen gut selber meistern zu können wie z.B. Bei Ängsten, Einschlafproblemen oder Stress u.s.w.

 

 

 

Gerne können Sie mich kontaktieren, ob und wie in Ihrem speziellen Fall Hypnose helfen kann oder wenn Sie einen Termin vereinbaren wollen.

© 2006 - 2020 Naturheilpraxis Sonja Ilitz , Kochel am See